JA!

 „Ja“ heißt das Debütalbum von Madeleine Persson, der jungen Frankfurter Singer-Songwriterin mit schwedischen Wurzeln.  In diesem Jahr 2014 hat sich ihr größter Traum verwirklicht: mit viel Liebe und Herzblut hat sie ihre durchweg selbstkomponierten Songs in den Frankfurter Performance Studios aufgenommen und verbreitet ihre Musik seit der Veröffentlichung im Juni nicht mehr nur durch Auftritte sondern auch mit ihrer ersten CD!

Der Albumtitel spiegelt wider worum es Madeleine in ihrer Musik geht: um das Leben und die Liebe, sowie ihre Liebe zum Leben. Gnadenlos authentisch, voller Gefühl und gewürzt mit einer Portion Humor trifft sie damit den Zuhörer direkt ins Herz. Die auf Deutsch und Englisch geschriebenen Songs begleitet Madeleine entweder am Klavier oder auf der Gitarre. Das abwechslungsreiche Set lädt den Zuhörer auf ein intensives Musikerlebnis ein. Interaktionen mit dem Publikum, wie beispielsweise Mitsing-Parts, sind ebenfalls Bestandteil ihres abwechslungsreichen Sets, das die Zuhörer jedes Mal auf ein außergewöhnlich intensives Konzerterlebnis einlädt. Madeleine's Auftritte haben ihre Wirkung bisher in verschiedensten Locations entfaltet – von der intimen Bar, Kirche, Standesamt bis zur großen Freilicht-Festivalbühne.

„Stell Dir vor Du bist einverstanden mit allem wie es ist, stell Dir vor Du sagst JA zum Leben – nimmst es wie es ist. Du brauchst jetzt nichts außer gar nichts, Du und die Welt, die Dir klar ist. JA, JA, JA!“



 

template joomlajoomla templates
© 2018  Madeleine Persson